dada
Anarchie ... der totale Kick !
   Suche Gruppen Themen Links Foren Bücher Start   
Tagespolitik
Login
Neue Beiträge
Spammer
Blättern:
1 .. 28 29 30 [31] 32 33 34 .. 77
Geile Hartz 4 Schlampen besorgen es dir !
Sesam von der Tiffystraße (2)
28.02 - 01.03
(Alles)
(Anti-) Kriegsgedichte gesucht
Homosacer (26)
15.02 - 26.02
(Alles)
Der Bundestrampel - LOL
beni (1)
22.02 - 22.02
(Alles)
Alt und krank sein in der BRD
beni (16)
20.01 - 10.02
(Alles)
Radikaler Konstruktivismus...Oh Ihr erbärmlichen Intellektuellen! - ARMUT . !!!!!!!!!!!
Jason Bourne (3)
01.02 - 07.02
(Alles)
Hartz4 und der realexistierende Linksrevisionismus
Stephan Bauer (12)
04.02 - 07.02
(Alles)
Meine "Würde" als Mensch. - Meine Menschenwürde!
Jason Bourne (77)
10.01 - 06.02
(Alles)
Rentendiskussion:Geringverdiener subventionieren die Renten der Besserverdienenden
Homosacer (1)
05.02 - 05.02
(Alles)
Nicht mehr neu aber immer noch aktuell!
daydrow (1)
04.02 - 04.02
(Alles)
AUA !
beni (6)
25.01 - 04.02
(Alles)
Blättern:
1 .. 28 29 30 [31] 32 33 34 .. 77

Mail: beni@anarchie.de

Jugendschutzbeauftragter:
B. Huber

Vorladungen bitte per Email
an obige Adresse - Danke.

Sie wollen mich anzeigen?
Wenden Sie sich an die
Staatsanwaltschaft München I
z. H. Herrn StA Beß
Linprunstrasse 25
80535 München
Tel. +89/5597-4829
Fax. +89/5597-5145

Sie wollen Anarchie.de finanziell unterstützen?
Bitte hier klicken um die Spende mit Paypal zu verschicken:

 Danke!

Session ID: -1
User -1
Name
ModHits: 1
Nicht mehr neu aber immer noch aktuell!
Titel Name Zeit
Nicht mehr neu aber immer noch aktuell! daydrow  04.02.2006
Nicht mehr neu aber immer noch aktuell!
ALLES ANZEIGEN
daydrow - 04.02.2006

http://terror.blog.de/

was haltet ihr davon? Wie kann es ein, dass so viel dramatische Ungereimheiten von fast der gesammten Weltpresse ignoriert werden? Selbst viele "alternative" Medien tun das als "Verschwörungstheorien" ab. Fast jeder dem ich das gezeigt habe, hat mit Anteilslosigkeit reagiert, das höchste der Gefühle war "is echt krass".

Kann die Gehirnwäsche echt schon so weit fortgeschritten sein? Oder ist die Vorstellung einfach so beängstigend, dass keiner mehr wagt über "schmezhafte Fragen" zu spechen?

Wenn man die Folgen des 11. September bedenkt, müssten diese Informationen, die nebenbei alle frei zugänglich sind bzw. waren, einen weltweiten Sturm der Entrüstung, selbst beim größten Spießer auslösen.

Ich bin gespannt, was ihr dazu meint.

Gruß daydrow