FREACE.DE
Anarchie hat viele Gesichter - auch Deins
   Suche Gruppen Themen Links Foren Bücher Start   
Tagespolitik
Login
Neue Beiträge
Spammer
Blättern:
[1] 2 3 4 .. 77
Superman vs Snowden
Dibbuk (1)
22.12 - 22.12
(Alles)
ausgefunkt
Zarathustra (1)
14.06 - 14.06
(Alles)
VERBOTSKACKE
Zarathustra (1)
25.04 - 25.04
(Alles)
GRÖSSTER RAUBZUG ALLER ZEITEN : NICHT NUR IN ZYPERN
Zarathustra (4)
26.03 - 24.04
(Alles)
Aprilscherz
Zarathustra (4)
01.04 - 04.04
(Alles)
kandidat fürs elefantenklo hat ein halbes volk für unmündig erklärt !
Zarathustra (2)
27.02 - 01.03
(Alles)
stéphane hessel gestorben !
Zarathustra (1)
27.02 - 27.02
(Alles)
vox populi : 25 % für anarchisten !
Zarathustra (1)
27.02 - 27.02
(Alles)
Psychopathologie?
Jason Bourne (1)
27.06 - 27.06
(Alles)
Der Virus.
Jason Bourne (1)
15.03 - 15.03
(Alles)
Blättern:
[1] 2 3 4 .. 77

Mail: beni@anarchie.de

Jugendschutzbeauftragter:
B. Huber

Vorladungen bitte per Email
an obige Adresse - Danke.

Sie wollen mich anzeigen?
Wenden Sie sich an die
Staatsanwaltschaft München I
z. H. Herrn StA Beß
Linprunstrasse 25
80535 München
Tel. +89/5597-4829
Fax. +89/5597-5145

Sie wollen Anarchie.de finanziell unterstützen?
Bitte hier klicken um die Spende mit Paypal zu verschicken:

 Danke!

Session ID: -1
User -1
Name
ModHits: 1
GRÖSSTER RAUBZUG ALLER ZEITEN : NICHT NUR IN ZYPERN
Titel Name Zeit
GRÖSSTER RAUBZUG ALLER ZEITEN : NICHT NUR IN ZYPERN Zarathustra  26.03.2013
 |-steuersünder vs fieskusz Zarathustra  07.04.2013
 |-1000 beamte erheben eine halbe milliarde euro und kosten 1 ganze milliarde Zarathustra  17.04.2013
     |-staatsgriff an die eier: der arme ulli h. - Zarathustra  24.04.2013
staatsgriff an die eier: der arme ulli h. -
ALLES ANZEIGEN
Zarathustra - 24.04.2013

und es gab einen der war schon immer von uebler art und störendem charakter und also niemals ehrenhaft oder gar ein "saubermann" .. jedwede verachtungstat habe ich diesem mann des grossen maules schon immer anvermutet ....

aber dass er nun durch eine real subversive tat den griff des staates an empfindlichster stelle zu spüren bekommt .... das macht mich geneigt eine kondolenz zum ausdruck zu bringen.

hat er sich wohl über lange jahre versteckt autonom und libertär verhalten und evtl nur deshalb so gross das öffentliche maul gegen alles anderssein gehabt um von seinem wahren subversiven sein abzulenken ........

nun denn: so bleiben die menschen von interesse - und man sieht: auch so manches grossmaul entpuppt sich als anonymer anarchist

also sprach zarathustra