Marsch's gesammelte Werke
Anarchie hat viele Gesichter - auch Deins
   Suche Gruppen Themen Links Foren Bücher Start   
Gruppen
@narchistische Denkfabrik
FAU-München
Anarchie heute Print

Mail: beni@anarchie.de

Jugendschutzbeauftragter:
B. Huber

Vorladungen bitte per Email
an obige Adresse - Danke.

Sie wollen mich anzeigen?
Wenden Sie sich an die
Staatsanwaltschaft München I
z. H. Herrn StA Beß
Linprunstrasse 25
80535 München
Tel. +89/5597-4829
Fax. +89/5597-5145

Sie wollen Anarchie.de finanziell unterstützen?
Bitte hier klicken um die Spende mit Paypal zu verschicken:

 Danke!

Session ID: -1
User -1
Name
ModHits: 1
„Taksim ist überall und überall ist Widerstand"
kritischer Brief aus AnaRKomM
zu den Aufruf der IL und anderen

Das ist sicher eine unterstützenswerte Losung, die Revolte der Menschen in der Türkei sollte auf
jeden Fall hier unterstützt werden und es gilt einzutreten gegen die Unterstützung der türkischen
Regierung durch die deutsche Regierung, gegen die Unterstützung des türkischen States durch
deutsche Rüstungsformen, gegen die Zusammenarbeit Deutschlands mit der Türkei auf
Polizei- und Geheimdienstebene.

Im Aufruf wird aber auch ein Bogen zu nicht definierten Ereignissen in Teheran, Aleppo und Qamishli gezogen.

Kann das so sein daß man sich mit faschistischen Mordbrennern in Syrien solidarisiert?
Ich kann Euch gern hier Fotos posten von den letzen Ereignissen, ein plattes christliches
Dorf, ein plattes schiitisches Dorf, der tote Junge der den Banden seine Einkünfte nicht
abtreten wollte, die Leichenteile vom letzen Selbstmordanschlag.

Demgegenüber gäbe es auch tolle Videos und Fotos von jubelnden Menschen die sich
über Erfolge der syrischen Milizen und der syrischen Armee freuen.

Im Kampf um seine Freiheit und gegen die neokoloniale Eroberung,
im Kampf gegen die totale Unterwerfung unter das Kapital entsteht inzwischen
ein ganz neues Syrien, es besteht aus ganz verschiedenen Menschen,
Christen, Schiiten, Alwawiten, Sunniten, Kurden, Sozialisten aus unterschiedlichen
Strömungen. Wenn die breite Mehrheit den internen Reformprozeß mit Präsident
Bashar al-Assad will und wenn die Bevölkerung sich nicht spalten lassen will, warum
akzeptieren viele das nicht?

Ein Grund für die Revolte in der Türkei, da ist das Faß einfach übergelaufen, war
auch daß das türkische Volk den Angriffskrieg von türkischen Boden aus gegen Syrien
nicht mehr mitmachen will. Oder der Anschlag auf den türkischen Grenzort mit den
vielen Opfern, auch dafür sieht die Mehrheit der türkischen Bevölkerung die Erdogan-Regierung
in der Verantwortung. Denkt an die Affäre mit den deutschen Patriot-Einheiten in der Türkei,
alles Lug und Betrug aber sie sind immer noch da.

Die syrische Bevölkerung befindet sich einen erfolreichen aber verlustreichen Abwehrkampf
gegen eine imperialistische Intervention die auch faschistische Mordbanden einsetzt.
Dieser Kampf gehört zusammen mit den Kampf der türkischen Bevölkerung gegen die faschistoide
Erdogan-Regierung.

Was wollt Ihr tun wenn sich morgen auch Menschen an der Kundgebung beteiligen die den

Abwehrkampf der syrischen Bevölkerung unterstützen wollen und das als eine Sache mit
den Kampf der türkischen Bevölkerung sehen?

Ihnen Fahnen und Transparente wegnehmen, sie aus der Kundgebung entfernen?

Andersherum, wenn da Unterstützer der Klerikalfaschisten die das syrische Volk bekämpfen
auftauchen, werden die in die Kundgebung integriert?
Dann müssen alle Antifaschisten die Kundgebung verlassen wenn das passiert ....

Noch etwas Lesestoff wenn es vielleicht Sinn macht:

http://apxwn.blogspot.de/ 2013/ 06/ erdogan-gehst-du-nach-links.html
http://www.voltairenet.org/ article178848.html
http://nocheinparteibuch.wordpress.com/ 2013/ 06/ 09/ sturm-des-nordens/
http://www.wsws.org/ de/ articles/ 2013/ 05/ 16/ isos-m16.html
http://syrieninfo.blogspot.de/ (ständig aktualisiert)

Artikel hier erfasst: 14.06.2013

Kommentare
Zum selber kommentieren bitte hier Einloggen
Meldungen
Blättern:
[1] 2 3 4 .. 196
19.03.2011
update2: [LPA] (de) FuckUshima! - Der Wind hat sich gedreht.
06.03.2011
Edition Nautilus Newsletter
02.03.2011
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 70, Eintrag 1
24.02.2011
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 69, Eintrag 2
16.02.2011
[LPA] (en) @-bookfair/festival in Slovenia, May 2011 (fwd)
11.02.2011
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 69, Eintrag 1
02.02.2011
[LPA] (en) Seventh Zagreb Anarchist Bookfair 2011 (fwd)
27.01.2011
Edition Nautilus Newsletter
24.01.2011
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 68, Eintrag 4
23.01.2011
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 68, Eintrag 3
15.01.2011
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 68, Eintrag 2
11.01.2011
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 68, Eintrag 1
28.12.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 67, Eintrag 4
14.12.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 67, Eintrag 3
10.12.2010
Edition Nautilus Newsletter
07.12.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 67, Eintrag 2
05.12.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 67, Eintrag 1
29.11.2010
Edition Nautilus Newsletter
28.11.2010
[LPA] (de) 11.12. Greifswald: Widerstand gegen Castor nach Lubmin/Greifswald
22.11.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 66, Eintrag 3
Blättern:
[1] 2 3 4 .. 196